© Leonhard Zubler

Vertretung: General Management

DOWNLOADS

ARTIST SHEET

Matthias Hartmann

Matthias Hartmann, geboren in Osnabrück, ist deutscher Theaterregisseur, Opernregisseur und Theaterleiter. Nach Anfängen als Regieassistent und später als junger Regisseur in Berlin und Kiel folgten Regiearbeiten am Schauspiel Hannover, dem Bayerischen Staatsschauspiel München, dem Schauspielhaus Hamburg, dem Burgtheater in Wien und am Schauspielhaus Zürich.

Seit 2005 leitete er gleichzeitig als Intendant bzw. Direktor mehrere große deutschsprachige Theater, bis 2005 das  Schauspielhaus Bochum, 2005 bis 2009 das Schauspielhaus Zürich und 2009 bis 2014 das Burgtheater Wien.

Neben seiner erfolgreichen Arbeit als Theaterregisseur und Intendant verantwortet er seit 2003 mehrere Opernproduktionen an namhaften Häusern, wie der Opéra Paris (Elektra), der Wiener Staatsoper (Lady Macbeth von Mzensk) und dem Opernhaus Zürich (Tiefland, Carmen, Mathis der Maler).


 

Video

R. Strauss: "Elektra", Opéra National de Paris