© Moritz Schell

Vertretung: General Management

DOWNLOADS

ARTIST SHEET

Download

Paternostro (1 MB)

NEWS

Ein meisterhaftes Dirigat: "Impecable dirección y sólido reparto para Elektra, en el Colón"

Lesen Sie mehr:
http://www.clarin.com/extrashow/Elektra-teatro_Colon-Garcia_Caffi-Paternostro-Strauss_0_1239476264.html

"Elektra" Proben am Teatro Colón

Roberto Paternostro erhält den ECHO Klassik

Roberto Paternostro

Roberto Paternostro war Assistent von Herbert von Karajan, GMD am Staatstheater Kassel sowie Musikdirektor des Israel Chamber Orchestra.

Er gastierte an der Bayerischen Staatsoper, an der Deutschen Staatsoper Berlin, am Teatro Colón, an der Semperoper Dresden, am Teatro La Fenice, am Teatro Liceu, am Teatro Bellini, in Tokio, in Toronto, sowie bei internationalen Festivals.

Der Dirigent arbeitete unter anderem mit Orchestern wie dem WDR-Symphonieorchester Köln, den Münchner Philharmonikern, dem Tokyo Philharmonic Orchestra, den Wiener Symphonikern oder dem Brucknerorchester Linz.

Für die CD-Einspielung "Historical Moment in Bayreuth" mit dem Israel Chamber Orchestra erhielt er den ECHO Klassik Preis 2012.

In der kommenden Spielzeit ist Roberto Paternostro erneut zu Gast am Teatro Colón mit Neuproduktionen von "Falstaff" und "Elektra". Weitere Projekte für die bevorstehenden Saisonen sind Produktionen von "Parsifal" und dem "Fliegenden Holländer" gemeinsam mit der Regisseurin Katharina Wagner.


 

audio

"Angelus! Priere Aux Anges Gardiens" (F. Liszt - "Années de pèlerinage"; Israel Chamber Orchestra)

"Die Walküre", Vorspiel 2. Akt (R. Wagner; Orchester des Staatstheaters Kassel)