© Julio Gamboa

Vertretung: General Management

DOWNLOADS

ARTIST SHEET

Download

Bermudez (581 kB)

Gabriel Bermúdez

Gabriel Bermúdez wurde in Madrid geboren und war von 2002 bis 2011 Ensemblemitglied des Opernhauses Zürich und ist seit 2013 im Ensemble der Wiener Staatsoper.

Er sang u.a. an Theatern wie Liceu Barcelona, Opéra de Paris Bastille, Staatsoper Hannover, Teatro Real in Madrid sowie bei den Salzburger Festspielen Rollen wie Figaro (Il barbiere di Siviglia), Marcello (La Bohème), Harlekin (Ariadne auf Naxos), Nardo (La finta giardiniera), Ping (Turandot), Borilée (Les Boréades), Eisenstein und Dr. Falke (Fledermaus), Silvio (Pagliacci), Belcore (L’elisir d’amore), Oreste (Iphigénie en Tauride), Papageno, Guglielmo (Così fan tutte), Valentin (Faust), Le Mari (Les mammelles de Tirésias), Conte (Le nozze di Figaro), Danilo (Die lustige Witwe).  Rollen an der Wiener Staatsoper waren u.a. Mercutio, Sharpless, Marcello, Figaro, Belcore, Heger (Rusalka) oder Ping.


 

VIDEO

Roméo et Juliette (Mercutio), Wiener Staatsoper, 2017

Madama Butterfly (Sharpless), Wiener Staatsoper, 2017